Malta

Malta

Betreiber von Glücksspielen, landgestützte wie mobile, sind lizenziert und unterliegen den Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien der Malta Gaming Authority.

Top in Malta lizenzierte Online-Casinos

Die Malta Gaming Authority (MGA) wurde ursprünglich als Lotteries and Gaming Authority (LGA) gegründet. Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 ist die MGA führend bei der Lizenzierung von mobilen Glücksspieldiensten für Unternehmen und Privatpersonen.

Grundlagen zur MGA

Gerichtsbarkeiten wie Malta boten den Betreibern von entfernten betriebenen Glücksspielanbietern eine verlockende Gelegenheit, ihre Geschäfte im Ausland zu betreiben, um ihre inländischen Steuerbelastungen zu senken. Gleichzeitig entwickelte die MGA eine vertrauenswürdige Gerichtsbarkeit, von der aus die Spieler den Betreibern vertrauen konnten.

Zu diesem Zweck regulierte die MGA die Branche, indem sie Verordnungen, Richtlinien und Verordnungen formulierte. Dies wurde durch die Abschnitte 438 und 400 der maltesischen Gesetzgebung erreicht und das Lotteries and Other Games Act von 2001 hat sich ebenfalls als ausschlaggebend erwiesen.

Beim Schutz gefährdeter Spieler arbeitet die MGA auch daran, die Transparenz ihrer Lizenznehmer zu verbessern. Darüber hinaus kann dies dazu führen, dass die MGA auch Anstrengungen unternimmt, um Kriminalität und Korruption zu vereiteln, einschließlich der Geldwäschebemühungen von kriminellen Banden.

Zweck, Zielsetzung und Aktivitäten

In erster Linie zielt die MGA darauf ab, Minderjährige und schutzbedürftige Personen zu schützen und gleichzeitig die Rechte der Spieler zu wahren. Das nächste Ziel ist es, verantwortungsbewusstes Spielen in einer sicheren Umgebung zu fördern, während das andere Ziel darin besteht, die Integrität von Spielen und zugehörigen Geräten sicherzustellen. Das letzte Ziel ist es, das maltesische Glücksspiel frei von kriminellen Aktivitäten zu halten.

Die MGA hat auch Ziele formuliert, die von der Notwendigkeit geleitet werden, die mit Glücksspielen verbundenen Regulierungsfunktionen zu konsolidieren, was den Betrieb einer erfolgreichen und integrierten Behörde zufolge hat. Darüber hinaus möchte die MGA die Branche und Innovation unterstützen, maßgebliche und zugängliche Informationen bereitzustellen und die Lizenzierungsbemühungen zu unterstützen.

Zweck und Zielsetzung werden durch die Verfolgung mehrerer Aktivitäten unterstützt, einschließlich der Erforschung von Glücksspielen, der Vergabe von rechtmäßig erreichten Lizenzen, der Überwachung aller Lizenznehmer, der Erhebung von Steuern für die maltesische Regierung, der Sicherstellung, dass die Industrie die maltesische Entwicklung unterstützt, und allgemeiner Unterstützung für wohltätige Zwecke.

Lizenzarten

Alle Unternehmen, die in Malta tätig werden möchten, müssen sich zunächst an die MGA wenden, um eine Lizenz zu beantragen. Es gibt zwei Optionen: landgestütztes Gaming und entfernt betriebenes Gaming. Der Kandidat muss dann einen fünf-stufigen Prozess durchlaufen, der die ordnungsgemäße Geschäftsplanung, die betrieblichen und gesetzlichen Anforderungen, die Systemprüfung und die Konformitätsprüfung umfasst.

Die MGA unterscheidet auch zwischen den Geschäftsbereichen: Die Gaming Service License deckt B2C ab, während die Critical Gaming Supply License für B2B-Services zur Verfügung steht. Je nach Art der Bereitstellung der Dienste stehen dann vier Lizenztypen zur Verfügung, z. B. die Verwendung eines Zufallsgenerators oder das Spielen mit physischen Karten.

Support-Systeme

Die MGA unterhält Support-Systeme, die von Spielern für Betreiber verwendet werden können, die mit in der Gerichtsbarkeit Maltas als fernbetriebene Glücksspielanbieter lizenziert sind. Support-Kanäle für landgestützte und entfernt betriebene Spiele werden eingerichtet, um Spieler zu unterstützen, bei denen Probleme mit ihrem Betreiber auftreten.

Darüber hinaus können Spieler und Betreiber häufig gestellte Fragen und Antworten durchsuchen, die von der MGA zusammengestellt wurden. Die Liste ist ziemlich umfangreich, aber die MGA kann auch über eine Vielzahl von Social-Media-Kanälen und E-Mail-Adressen direkt erreicht werden, darunter eine maltesische Telefonnummer.

Malta licensed Online Casinos



Mehr Information

Wollen Sie mehr erfahren? Besuchen den folgenden Link für mehr Details und Informationen: mga.org.mt.

Ja! Ich möchte alles über exklusive Boni, Aktionen und Nachrichten erfahren.

SUBSCRIBE